Wandern im Bayerischen Wald

Goldsteig Premium Wanderregion

 " wandern              wohnen            weiterkommen"

auf dem Goldsteig    beim Unterschaffer      mit dem GUTi

Entdecken Sie den Goldsteig, ein Fernwanderweg durch zwei der schönsten Mittelgebirge Deutschlands und unser GUTi

Der Goldsteig verläuft auf rund 660 Kilometern auf drei Abschnitten  von Marktredwitz bis Passau. Damit ist er der längste prädikatisierte Wanderweg Deutschlands. Der neue Qualitätsweg erfüllt die Gütekriterien hinsichtlich der Wegebeschaffenheit, der Naturattraktivität, der kulturellen Sehenswürdigkeiten und des Wanderleitsystems. Der Goldsteig gehört seit August 2007 zu den “Qualitätswegen Wanderbares Deutschland” und zu den “Top Trails of Germany” und damit zu den schönsten Fernwanderwegen.

Die Zellertal Gästekarte mit dem GUTi-Logo (ab 01.12.2014) gilt als Frei-Fahrschein für beliebig viele Fahrten mit Bus und Bahn im Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet und im benachbarten VLC (Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cham).  Sie kommen umweltbewusst und bequem zu Wanderungen mit unterschiedlichem Ausgangs- und Zielort. Sie sparen Treibstoffkosten und Parkgebühren. Außerdem erhalten Sie mit der Gästekarte Preisermäßigungen in verschiedenen Einrichtungen wie z.B. dem Arnbrucker Panoramabad, dem Bayerwald-Tierpark Lohberg und weiteren Attraktionen rund um Arnbuck.

 

 
Auf dem Goldsteig
Auf dem Goldsteig